Ein großer Schritt ist geschafft!😃 100 Instrumente haben wir für Kinder in Uganda gesammelt, repariert, und nun endlich verpackt. Es war ein unerwartet großer Aufwand und stellt auch immer noch eine organisatorische Herausforderung dar.Vor über einem Jahr begann alles, die Idee entstand, Werbung wurde vorbereitet, es wurde viel kommuniziert, vieles musste mit unseren Partnern in Uganda abgesprochen werden, die Transportmöglichkeiten wurden geprüft, alles wurde genau dokumentiert. In jedem Newsletter berichteten wir über den Verlauf der Spendenaktion.

Wir haben dadurch viele nette Menschen kennengelernt und von so vielen Seiten Unterstützung erhalten. Wir wachsen an dieser Aufgabe und machen wertvolle Erfahrungen. Ganz ❤️-lichen Dank an unseren Aktionspartner, den Feuerwehrmusikzug Neukirchen-Adorf, an alle die bisher gespendet haben, ob Instrumente, Geld für den Transport, Kartons und Verpackungsmaterial. Danke auch an unseren Azubi Jeremia, der immer tatkräftig mitgeholfen hat und an unsere Hausverwaltung LiCo für das Zurverfügungstellen des Kellerraumes zwecks Lagerung.

Der nächste Schritt ist nun, Angebote von Speditionen einzuholen und zu prüfen, ob noch mehr Spendengelder für den Transport benötigt werden. Wir sind gespannt wie es weitergeht!

Spendenkonto für Transportkosten:

FMZ Neukirchen-Adorf

IBAN: DE03870540003588000819

BIC: WELADED1STB
Sparkasse Erzgebirge